DEUTSCH / ENGLISH
Zurück zur Book Order >>


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§ 1 Geltungsbereich
(1) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen A.TE.M. Marc van den Broek (im Folgenden: A.TE.M.) und seinen Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung.

(2) Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von A.TE.M. gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von den Geschäftsbedingungen von A.TE.M. abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, A.TE.M. hat diesen im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages bzw. Auslösung der Bestellung
(1) Der Verkauf von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Die Darstellung des Sortiments von A.TE.M. auf über das Internet abrufbaren Rechnern stellt kein Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB dar. Sie ist freibleibend und unverbindlich.

(2) Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Internetseite Bücher zu erwerben. Für eine Bestellung verfahren Sie wie folgt: Bitte geben Sie Ihre Kunden- und Rechnungsinformationen an und stimmen Sie den AGB zu. Ihre Bestellung wird ausgelöst, indem Sie den Button “bestellen” mit Angabe der Bestellmenge anklicken. Damit erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

§ 3 Vertragsschluss
Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit:

A.TE.M.
Marc van den Breok
Billhorner Röhrendamm 16
20539 Hamburg

(1) Ihre Bestellung wird von uns gespeichert; Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung mit einer Bestell-Informations-E-Mail informiert, die auch die AGB enthält. Die Zugangsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Annahmeerklärung dar. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags durch Rechnungslegung und Lieferung der Ware annehmen.

(2) Der Vertrag mit A.TE.M. kommt zustande, wenn A.TE.M. dieses Angebot annimmt, indem A.TE.M. das bestellte Produkt an den Kunden versendet.

(3) Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der rechtlichen Zulässigkeit und der Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung, insbesondere der Selbstbelieferung. Kann A.TE.M. das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit informiert. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

(4) A.TE.M. wird innerhalb von drei bis fünf Werktagen entweder durch Lieferung oder durch Information über die Nichtverfügbarkeit des Produktes auf die Bestellung reagieren.

(5) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 5 Lieferung, Versandkosten
(1) Innerhalb Deutschlands bieten wir Privatkunden die Lieferung zu einer Versandkostenpauschale von EUR 6,00 an. Die Berechnung der Versandkosten für die Lieferung in alle EU- und Nicht-EU-Staaten erfolgt entsprechend der jeweiligen Preise/Tarife unserer Dienstleister und wird dem Kunden im Vorfeld per E-Mail mitgeteilt. A.TE.M. behält sich vor, insbesondere bei Lieferungen außerhalb Deutschlands, eine Vorkasse in Höhe des Auftragswerts zuzüglich Lieferkosten zu verlangen.

(2) A.TE.M. wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse schnellstmöglich ausliefern, im Allgemeinen gilt eine Lieferzeit von drei bis fünf Tagen nach Zahlungseingang. A.TE.M. ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind.

(3) Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich, sollte A.TE.M. dem Kunden nicht im Einzelfall schriftlich eine verbindliche Zusage erteilt haben.

(4) Bei Wareneinfuhren in Länder außerhalb Deutschlands können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemäße Abfuhr der notwendigen Zölle und Gebühren verantwortlich. Bitte beachten Sie dabei, dass aufgrund von Zollbestimmungen und langen Versandwegen der Liefertermin nicht exakt vorhersehbar ist.

(5) Die Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile sind enthalten.

(6) Unser Zustelldienstleister tut alles, damit Ihre Bestellung so schnell wie möglich ihr Ziel erreicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es uns aufgrund schwankender Zustellzeiten (zum Beispiel infolge von witterungs- oder verkehrsbedingten Einflüssen) jedoch nicht immer möglich ist, eine Lieferung innerhalb von drei bis fünf Tagen zu gewährleisten.

(7) Wir liefern per Post, DHL oder DPD.

§ 6 Fälligkeit und Bezahlung
(1) A.TE.M. akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden angezeigten Zahlungsarten.

Überweisung/Vorkasse
PayPal

Der Kaufpreis ist sofort fällig und ohne Abzug zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Auftragsbestätigung.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Mit vorbehaltloser Annahme dieser Sendung gelten die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von A.TE.M. als anerkannt. Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von A.TE.M.

§ 8 Widerrufsbelehrung
(1) Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Der Widerruf ist mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, zu richten an:
A.TE.M.
Marc van den Broek
Billhorner Röhrendamm 16
20539 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 7969 2428
E-Mail: art[at]marcvandenbroek.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Die bloße (kommentarlose) Rücksendung der Ware gilt nicht als Widerrufserklärung.

(2) Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

§ 9 Gewährleistung/Haftung
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 10 Anschrift
A.TE.M.
Marc van den Broek
Billhorner Röhrendamm 16
20539 Hamburg
Tel.: (040) 7969 2428
E-Mail: art[at]marcvandenbroek.de
Internet: www.marcvandenbroek.de
Steuernummer Finanzamt Ust.Id-Nr.: DE 269021502

§ 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Hamburg zuständige Gericht.

Ergänzung Januar 2016:
Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.

Stand: November 2019
Zurück zur Book Order >>



A. T E. M.____K O N T A K T____I M P R E S S U M____D A T E N S C H U T Z____
© 2019 A.TE.M.     Marc J. M. van den Broek